Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo Frühstudium

Weiteres

Login für Redakteure

Presse

"Wenn man sich nicht sicher ist, ob man ein Fach studieren will und ob es dann auch Spaß macht, bietet das Frühstudium eine gute Chance."

Ein Pilotprojekt zum Frühstudium lief bereits erfolgreich über ein Jahr mit ausgewählten Schülern des halleschen Georg-Cantor-Gymnasiums und des Latina-Gymnasiums, im Rahmen dessen die Redaktion des Unimagazins den Abiturienten Markus Mittnenzweig interviewte, der im Abschlusstestat der Veranstaltung weitaus erfolgreicher abschnitt als die besten "richtigen" Studierenden.

[ mehr ... ]

Partner-Schulen: Hallesche Universität verstärkt Auslandsaktivitäten

28. Mai 2008. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) baut ihre Kontakte zu deutschen Schulen im Ausland weiter aus. Das entsprechende Projekt wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in diesem Jahr mit 22.500 Euro gefördert. Der Anteil ausländischer Studierender an der halleschen Universität soll dadurch weiter steigen.

[ mehr ... ]

„Alles, was zählt!“ – Hallesches Unimagazin erscheint mit Mathematik-Schwerpunkt

02. April 2008. Schwerpunkt des halleschen Unimagazins scientia halensis (Ausgabe 1/08) ist das „Jahr der Mathematik“. Folglich geht es darin um Zahlen und Fakten, aber nicht nur. Denn die im Wissenschaftsjahr 2007 vielbeschworene Einheit von Natur und Geist bleibt weiterhin bestehen und kommt unter verschiedensten Aspekten zum Tragen. Die neue Ausgabe des Magazins der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) erscheint am Montag, 7. April 2008, und wird ab Mittwoch, 9. April, wie gewohnt erhältlich sein.

[ mehr ... ]

Halles Universität schnürt Schnupper-Paket für Schüler aus Hessen

04. Februar 2008. Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) geht neue Wege, um Schüler für ein Studium an der größten Hochschule Sachsen-Anhalts zu begeistern. Nach dem Projekt Frühstudium, gestartet im November 2007, soll es nun ein neues Besuchsprogramm für Schulen geben. Der Testlauf dafür findet vom 6. bis 8. Februar statt: Rund 100 Schüler aus Rotenburg an der Fulda kommen für drei Tage nach Halle. Die MLU hat für sie ein Schnupper-Paket geschnürt. Die Gäste besuchen Labore, Bibliotheken und Hörsäle, lernen aber auch die Stadt kennen – inklusive einer Plattenbauwohnung.

[ mehr ... ]

Begabte Schüler als Frühstudierende an Martin-Luther-Universität

07. November 2007. In diesem Wintersemester hat die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ein Pilotprojekt zum Frühstudium gestartet. Leistungsstarke Schüler des Georg-Cantor-Gymnasiums Halle und des Gymnasiums Latina Halle nehmen an Lehrveranstaltungen der MLU teil und haben auch die Möglichkeit, Prüfungen abzulegen. Im kommenden Jahr soll das Angebot auf weitere Schulen ausgeweitet werden.

[ mehr ... ]

„Die Uni als angenehmen Lernraum erleben“
Schüler informieren sich zum Frühstudium an der MLU

Mit 13 Prime-Gymnasien in der Region hat die  Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) eine Kooperation  abgeschlossen, in deren Rahmen begabte Schüler ein Frühstudium an der halleschen Universität  beginnen können. Ziel ist es, die Schüler auf ein Studium vorzubereiten  und ihnen die Chance zu bieten, bereits studienrelevante Leistungen zu  erbringen, die dann später an der MLU anerkannt werden. Was Schüler,  Eltern und Lehrer dabei beachten müssen, erfuhren sie in einer  Informationsveranstaltung.

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang