Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Postkarte Frühstudium 2020

Dokumente

Anmeldeformular zum Frühstudium
Anmeldung zum Frühstudium.pdf (525,4 KB)  vom 27.09.2019

Plakat für die Schulen_SoSe 2020
Plakat Frühstudium SS 2020.pdf (452 KB)  vom 10.01.2020

Einverständniserklärung_Jugendliche
Einverständniserklärung_Jugendliche.pdf (131,9 KB)  vom 19.07.2019

Erstinformation nach Art. 13 DSGVO
Erstinformation nach Art. 13 DSGVO.pdf (138,2 KB)  vom 19.07.2019

Präsentation der Infoveranstaltung für das WiSe 2019/20
Präsentation_Infoveranstaltung_2019.pdf (11,8 MB)  vom 26.09.2019

Weiteres

Login für Redakteure

Frühstudium

Infoveranstaltung für das Sommersemester 2020 findet am 04. März 2020 statt

Die Infoveranstaltung für ein Frühstudium im SoSe 2020 findet am 04. März 2020 ab 18 Uhr im Hörsaal A (Erdgeschoss) des Melanchthonianums (Universitätsplatz 9, 06108 Halle (Saale)) statt.

Der Anmeldeschluss für das Sommersemester 2020 ist der 20. März 2020. Anmeldungen können per Post (an die unten stehende Adresse) oder per E-Mail (als PDF-Scan) eingereicht werden.

Was ist das Frühstudium?

Das Frühstudium richtet sich an engagierte und interessierte Schüler*innen der 9.-12. Klasse, die bereits während der Schulzeit an einem sogenannten Frühstudium teilnehmen möchten. Als Frühstudierende/r besuchst du zusammen mit studentischen Kommiliton*innen reguläre Lehrveranstaltungen an der Universität Halle. Dabei können bereits Leistungspunkte erworben oder Prüfungen abgelegt werden, die bei einem späteren Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg anerkannt werden.

Genauere Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf des Frühstudiums gibt es bei der Informationsveranstaltung jeweils vor Semesterbeginn (September/März).

Wie geht es nach der Infoveranstaltung weiter?

Du entscheidest Dich für einen Studiengang bzw. -fach Deiner Wahl und suchst hierfür geeignete Vorlesungen, Übungen oder Seminare heraus.

Im öffentlichen Vorlesungsverzeichnis der Uni kannst Du auch ohne Matrikelnummer oder Zugangsdaten das Veranstaltungsangebot für das jeweilige Semester durchstöbern. Die Veranstaltungen können entweder am Vormittag während der Schulzeit stattfinden – müssen dann von der Schulleitung genehmigt werden – oder nach der Schule.

Empfohlen werden jeweils Lehrveranstaltungen, die für das erste bzw. zweite Semester angeboten werden. Solche Informationen und weitere Inhalte findest Du in den jeweiligen Modulhandbüchern. (Beispiele: Modulhandbuch für den Studiengang BA Chemie, Modulhandbuch für den Studiengang BA Deutsche Sprache und Literatur (90 LP))

Lehrveranstaltungen der Medizin und Pharmazie können leider nicht gewählt werden. Es gibt jedoch viele Alternativen, die Medizin-Interessierte besuchen können (Chemie, Biochemie, Biologie, Physik).

Weitere Infos dazu findest Du in der Präsentation zur Infoveranstaltung.


Es ist jeder Zeit möglich ein individuelles Beratungsgespräch mit der Ansprechpartnerin Franziska Reuter zu vereinbaren. Bei Fragen oder Problemen schreibe gern eine .

Eine Anmeldung kann nur erfolgen, wenn das Anmeldeformular von Eltern und beteiligten Lehrer*innen unterschrieben und per Mail oder Post (unten aufgeführt) eingereicht wird. Daraufhin vergibt die Universität eine Matrikelnummer und Du bekommst Deine Zugangsdaten per Post zugeschickt.

Kontakt

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Stabsstelle für Hochschulmarketing und Veranstaltungsmanagement
Schulbüro PROLOGE
Frühstudium

Universitätsplatz 9
06108 Halle (Saale)

Ansprechperson: Franziska Reuter
Anmeldung zum Frühstudium, Betreuung bei der Auswahl von Studiengängen und Lehrveranstaltungen, Kontakt bei Fragen und Schwierigkeiten

Das Frühstudium ist am Lehrstuhl "Didaktik der Sozialkunde" des Instituts für Politikwissenschaft und Japanologie beheimatet. Der Rektorats-Beauftragte hierfür ist Prof. Dr. Andreas Petrik.

Zum Seitenanfang